Aktuelles

Anmeldung Winter- Jugendtraining 2017/18

2017-09-12 10:00:50

 

tennistraining-2012

Es wieder soweit…
Die Anmeldung zum Winter- Jugendtraining 2017/18 ist ab sofort möglich.

Jetzt schnell –>  hier  <– anmelden.

Weiterlesen...

Blau-Weiß Wülfrath mit erfolgreichen Damenmannschaften

2017-08-21 21:05:29

Die Damen 55  starteten in diesem Jahr die Medenspielsaison mit der Hoffnung, nach dem Aufstieg in die 2. Verbandsliga zumindest den Klassenerhalt zu schaffen. Umso erfreulicher sah die Situation nach 5 von 6 Spielen aus: Alle Spiele gewonnen, damit Rang 1. Daher warteten alle ganz gespannt auf das letzte Spiel gegen die Tabellenzweiten des Oppumer TC.  Nach einem hart umkämpften 5:4 Erfolg mit vielen Match-Tiebreaks ist völlig überraschend der Aufstieg in die 1. Verbandsliga gelungen. Das Erfolgsteam: Ute Buiting, Angelika Kraemer, Gabi Strümpel-Engels, Silvia Strasdas, Brigitte Klingbeil, Kirsten Biedebach, Bettina van Assem, Rita Neuhaus und Margret Denz-Klatt.

Auch hätte der Saisonverlauf für die Damen 60 Mannschaft nicht besser sein können. Alle Spiele wurden souverän gewonnen. Dadurch konnte der Aufstieg in die 1. Damen Verbandsliga gefeiert werden. Die erfolgreichen Spielerinnen waren – Angelika Prager, Ingrid Frank, Karin Holberg, Brigitte Genrich, Elke Sonnenschein, Vilja Pauleck und Hannelore Slawik.

Die Damen 65 verteidigten ihren Niederrheinmeistertitel aus dem Jahr 2016 souverän. Verlustpunktfrei stehen sie an der Tabellenspitze. Lediglich 4 von 30 Spielen gingen im Match-Tiebreak verloren. Da fast alle Spielerinnen unter diversen Verletzungen litten, ist diese Leistung besonders hervorzuheben.

Obwohl die Ergebnisse auf glatte Siege schließen lassen, waren einige Spiele hart umkämpft Für die Mannschaft haben gespielt: Cilly Müther, Inge Mänken, Gisela Thüs, Doris Heger, Angela Kriegel

Herzlichen Glückwunsch an die Teams !!!!

BW Damen 55

BW Damen 60

BW Damen 65

Weiterlesen...

Blau-Weiß Sommerfest am 18.8.2017 ab 18.00 Uhr

2017-08-14 12:25:18

Liebe Tennisfreundinnen und Tennisfreunde,

wie bereits angekündigt findet am Freitag, den 18.8.2017,  ab 18.00 Uhr unser alljährliches Sommerfest statt. 

Für das leibliche Wohl, chillige Musik und Unterhaltung für die Kinder ist wie immer gesorgt.

Wir freuen uns auf viele (Mit) Feierer 😊

Euer Vorstand

 

Weiterlesen...

Tenniscamps in den Sommerferien

2017-07-06 13:32:20

Tenniscamps in den Sommerferien im TC BW Wülfrath

Mathias Huning 0172 797 3724

E-Mail  F68330@yahoo.de

(alle Camps können von Nichtmitgliedern zum gleichen Preis als Schnupperkurs gebucht werden)

Erwachsene –>  14.8. bis 18.8.2017

 Camp 1: „Sommercamp“ (14.8-18.8.).Das Camp für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren findet Montag bis Freitag (17.30-20h) auf den Aussenplätzen des TC BW Wülfrath  statt.

Trainiert werden die Technik der Grundschläge sowie der Einsatz taktischer Spezialschläge. Ergänzend werden  Spielsituationen für Einzel und Doppel sowie konditionelle Aspekte trainiert.

Bei Regen findet das Camp in der Halle statt.

Preis: 95  €

Kinder und Jugendliche –>  17.7. bis 21.7.2017 und 14.8. bis 18.8.2017

Camp 2 (erste Ferienwoche): Kinder und Jugend Sommercamp (17.7.-21.7.- jeweils 10-15 h mit Mittagspause 12-13h).Das Camp für alle Kids und Jugendlichen von 4-15 Jahren.

Geboten wird eine Woche voller Sport. Der Schwerpunkt ist Tennis im Bereich von Technik und Taktik.

Für die Älteren  wird ein wettkampforientiertes Training geboten  –  für die Jüngeren eine spielgemäße Einführung.

Es wird in verschiedenen Alters- und Leistungsgruppen trainiert. Zusätzlich werden weitere Sportspiele (Fussball, Hockey, Badminton etc.) angeboten.

Ergänzend werden konditionelle und koordinative Übungsformen trainiert.

Bei Regen wird in der Halle gespielt.

Preis: 149.- €mit Mittagessen inklusive einem Getränk

Camp 3 (5. Ferienwoche 14.-18.8.): wie  Camp 2

Weiterlesen...

Jazzfrühschoppen am Pfingstmontag mit Henry and the Jazzmen

2017-06-08 15:58:31

Bei herrlichem Wetter wurde Pfingstmontag auf der Anlage von Blau-Weiss Wülfrath an der Hotzepar gefeiert.

Zu den Klängen der Stammband „Henry and the Jazzmen“ die mit Dixieland und Swinging Jazz zu  überzeugen wussten, haben ca. 70 Besucher

einen entspannten Tag genossen. Abgerundet wurde der Tag durch die kulinarische Versorgung von Vereinswirt Eugenio Foppa und Team.

 

Weiterlesen...