Jazzfrühschoppen am Pfingstmontag mit Henry and the Jazzmen

Bei herrlichem Wetter wurde Pfingstmontag auf der Anlage von Blau-Weiss Wülfrath an der Hotzepar gefeiert.

Zu den Klängen der Stammband “Henry and the Jazzmen” die mit Dixieland und Swinging Jazz zu  überzeugen wussten, haben ca. 70 Besucher

einen entspannten Tag genossen. Abgerundet wurde der Tag durch die kulinarische Versorgung von Vereinswirt Eugenio Foppa und Team.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen